Landhaus Sabel english version Landhaus Sabel nederlands version
Oberstdorf Landhaus Sabel

Winterzauber



Faszination Winter- naturnah erleben

Erleben Sie die Winterlandschaft von ihrer märchenhafter Seite, in wattebepackte Baumäste oder vom Raureif überzogene Zweige, tief verschneite Tannenbäume, Wiesen übersät mit Schneekristallen, die in der Sonne funkeln und glitzern wie Diamanten und einen kräftig blauen Himmel als Kontrast zum strahlend weißen Schnee. Staunen Sie über den sonnenbestrahlten Kranz der verschneiten Berge und atmen Sie die heilkräftige, kristallklare, winterliche Bergluft. Lauschen Sie der Stille in der Natur, der Schnee dämpft die Geräusche, bewundern Sie die Zierde der Schneehauben auf Zäunen und Steinen in den Bächen. Viele Winterwanderwege rund um Oberstdorf und die, die eigens für Wanderer auf den Bergen präparierten Wege für Fußgänger, lassen Winterträume wahr werden. Romantische Fackelwanderung mit zünftiger Hütteneinkehr bieten die Kurbetriebe an. Ein ganz besonderes Wintererlebnis ist ein Besuch in der Eis Welt der Breitachklamm.

Skiparadies

Oberstdorf als südlichster Kurort Deutschlands ist ein attraktiver, vielseitiger und schneesicherer Wintersportort, der unvergessliche Urlaubstage im Schnee garantiert. Seit 1887die ersten Skipionieren den Spaß auf 2 Bretteln entdeckten, da hat sich viel gewandelt. Zwar findet auch heute noch der Tourengeher Berge soweit das Auge reicht vor und auf unberührten Hängen wartet für Tiefschneefreak Genuss pur. Die gepflegten Pisten der Skigebiete Nebelhorn, Söllereck und des Fellhorns mit dem Verbund der Kanzelwand ins benachbarte Kleinwalsertal, sind je nach Schneelage ab Dezember bis Ende April geöffnet. Sie lassen die Herzen der Skifahrer und Snowboarder höher schlagen, Bretter anschnallen und los geht’s, ins Weiße! Funpark, Rodelangebot, Sonnenterrassen mit Panoramablick in die phantastische Bergkulisse und kulinarische Versorgung ergänzen das Angebot der Bergbahnen. Für Anfänger und Könner, für Junge und jung gebliebene, jeder findet hier sein Glück!

Als absoluter Insidertipp gilt der Sonnenskilauf im März. Morgens mit Genuss die Firnhänge hinuntergleiten, mittags wenn der Schnee weich wird, im Liegestuhl dem dolce Vita frönen, die frische Frühlingsluft und die Sonnenstrahlen auf sich wirken lassen.

Ein weitreichendes Loipennetz umgibt Oberstdorf und führt in seine Täler. Ob parallel oder im Skatingstil, je nach Lust und Laune und nach Können, kann jeder seine Runden ziehen und die Schönheiten der Natur dabei genießen. Mit Schneeschuhen, in der tiefverschneiten Landschaft wandern, Spuren im Pulverschnee anlegen, das ist eine der traumhaften Seiten des Winters.

Eiszeit

Aufs Eis wagen, dies ist im Oberstdorfer Eislaufzentrum möglich, dort trainieren nationale und internationale Eiskunstläufer- und Eistänzer, Gäste haben die Möglichkeit beim Publikumslauf ihre Kreise und Pirouetten aufs Eis zu zaubern. Curling, Shorttrack, Eishockey freuen sich über viele Zuschauer. Zahlreiche Wettbewerbe werden in den Eishallen ausgetragen. Ein besonders Vergnügen ist das beliebte Eisstockschießen auf dem zugefroren Moorweiher.

Event

Internationale Wettbewerbe wie die jährliche 4 Schanzen Tournee, das Skifliegen auf der großen Heini Klopfer Schanze im Stillachtal und die Durchführung nordischen Disziplinen im beschneiten Langlaufstadion Ried, zeigen den sportlichen Geist von Oberstdorf. Lange bleiben solch hochkarätige Sportveranstaltung in Erinnerung, spannenden Wettkämpfe live erlebt, ist eine ganz besondere nachhaltige Urlaubserinnerung. Lassen Sie sich anstecken von der emotionalen Stimmung im Stadion! Zusätzlich gibt es die Möglichkeit in den Sportstätten, die Sportler während ihres Trainings zu beobachten.

Jeder kommt auf seine Kosten

Oberstdorf ein Dorf mit ursprünglichem alpinem Charakter bietet auch im Winter ein reiches Rahmenprogramm zu den sportlichen Aktivitäten. Beliebt bei Gästen ist das Winterfest mit live Musik am Pavillon, beim Oberstdorf Haus, im Januar .Gemütliche Gasthäuser sorgen für das leibliche Wohl. Eine Vielzahl an Geschäften lädt zum Bummeln ein und wohl jeder findet hier sein Souvenir.

Erholung und Wellness zur Abrundung der sportlichen Aktivitäten, das ist noch das Tüpfelchen auf dem i für einen rundum gelungen Urlaub. In der Oberstdorf Therme mit ihrer stimmungsvollen Saunalandschaft, den verschiedenen Saunen, der Salzhütte und im wohligen, warmen Wasser des Außenbeckens, eine Auszeit für sich nehmen und im türkischen Hamam, mit der Wohltat des heißen Steins, einer Schaummassage, Rosenduft, von 1001 Nacht träumen, so regenerieren sich Körper und Seele. Gerade im Winter gibt es doch nichts schöneres, als nach einem ausgiebigen Skitag direkt von der Piste in die Therme, dort im warmen Wasser oder Sauna sich zu entspannen.

Social Network

Wir sind auch bei

erfahren Sie noch mehr...

Wichtige Links

Hilfreiches & Infos

über Oberstdorf und das Allgäu

Kontak Rafting und Erlebnis Zentrum

Kontakt

Landhaus Sabel Oberstdorf
Soldanellenstraße 4
D-87561 Oberstdorf

Telefon: 49 (0)8322 / 3907
E-Mail: info@landhaus-sabel.de